A Hole in The Grass, Swallowed Them – Performance von Dani Brown und Alessio Castellacci

 

Kunstverein in Hamburg

A Hole in The Grass, Swallowed Them – Performance von Dani Brown (U.S.A., Hamburg) und Alessio Castellacci (Italien, Amsterdam) in der Installation “Habitat” von Luis Jacob
Donnerstag, 24. Januar 2008 um 19 Uhr

 

Dani Brown und Alessio Castellacci gehören zum Künstlerkollektiv FINGERSIX, das 2005 von sechs Künstlerinnen und Künstlern aus jeweils unterschiedlichen Ländern gegründet wurde und inzwischen international bekannt ist.

Dani Brown, geboren in Rochester, New York, war in New Mexico Mitgründerin der Performance-Gruppe “SHHHHH!” und studierte Tanz und Choreografie in Richmond, Virginia. Nach ihrem Abschluss 2001 wurde sie von der Gruppe Zen Monkey Project engagiert. 2002 ging sie nach Europa und studierte am ArtEZ college of Art in Arnheim. Zur Zeit unterrichtet Dani Brown im K3 – Zentrum für Choreografie in Hamburg und arbeitet international als Performerin, unter anderem für Magga Bjarnadottir (Island), Melina Seldes (Argentinien) und das japanische Design Label COSMIC WONDER. In Hamburg wurde auf Kampnagel kürzlich ihr gemeinsam mit Marta Navaridas entwickeltes Stück “The Invitation” aufgeführt.

Alessio Castellacci ging 2002 – nach einem Studium der Psychologie an der Universität “La Sapienza” in Rom – nach Arnheim in den Niederlanden, um dort 2005 seinen Abschluss im Bereich Tanz zu absolvieren. Er tanzte unter anderem mit Canvas Performing Arts (Huilige Huises, 2003), St. Company (Sejt elem, 2004-05), Noema Dance Works (Deeper than skin deep II, 2004 und Shift in Traces, 2005) Gabriella Maiorino (Anarchistas, 2005), Mati Elias (Eyes closed, 2005) und The Dam Company (Van het toovervishje, 2006). In Hamburg war er zuletzt auf Kampnagel in dem von Dani Brown und Marta Navaridas konzipierten Stück “The Inviation” zu sehen.

Der absurd klingende Titel “A Hole in the Grass, Swallowed Them” bezieht sich auf eine eigens für das Setting der Installation “Habitat” entwickelte Performance.

Kunstverein in Hamburg Klosterwall 23 20095 Hamburg Tel. 040 – 33 83 44 www.kunstverein.de

 

Links

 

 

Espaces Arts & Objets Swiss Artwork Gallery

del.icio.us:submission deadline submission deadline Bookmark Post Party  at YahooMyWeb

Disclaimer
Advertisements

~ by Stampfli & Turci on January 22, 2008.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: